Der UV-Schutz der Sonnenbrillen

Jede Sonnenbrille muss den gültigen Vorschriften und Standards des angegebenen Landes entsprechen, denn  diese bestimmen, wie viel UV-Licht eine Sonnenbrille filtrieren soll und vor welcher Art von UV-Strahlung sie den Träger schützen sollte.

Die Angemessenheit muss auf der Sonnenbrillenetikette angegeben werden. z.B. in Deutscheland wird das mit dem CE Zeichen angedeutet. Es wird auch angedeutet, ob das Produkt für allgemeine oder spezielle Zwecke hergestellt ist. Unter allgemeinen Zwecken versteht man solche Situationen, wo die Augen den Sonnenstrahlen nicht lange ausgestellt werden dürfen. Sonnenbrillen für spezielle Ziele wurden für Personen, die lange den starken Sonnenstrahlen ausgestellt sind und ihre Augen maximalen Schutz brauchen.  Solche Sonnenbrillen sind Ski- und Pilotenbrillen.

Qualitative Sonnenbrillen  filtrieren UV-Strahlen bis zu 99,99%. Einfache Sonnenbrillen  filtrieren Strahlen unter 380, und die qualitativeren unter 400nm. Diese Sonnenbrillen sind mit dem UV400 Zeichen angedeutet. (100% UV protection auf Englisch). 

Es gibt auch solche Sonnenbrillen (mit sehr schlechter Qualität), die wenig oder gar keinen UV-Schutz haben. Diese kann man meisten auf den Straßen kaufen, wo sie billiger sind als in Geschäften. Diese Sonnenbrillen schaden mehr als sie nutzen. Wegen ihrer dunklen Linsenfarbe dehnt sich die Pupille, dadurch gelingt noch mehr UV-Strahlung ins Auge. Es hat einen solchen Effekt, als ob wir keine Sonnenbrille tragen würden. Wenn man solche Brillen trägt, melden sich nach 10-15 Minuten brennende Schmerzen in den Augen. Im Schlimmsten Fall verursachen sie eine Augenentzündung.

Meistens überprüfen die Brillengeschäfte die UV-Filtrierfähigkeit der Sonnenbrillen umsonst.

Teurere Sonnenbrillen sind nicht unbedingt besser als die billigeren Modelle, aber sie sind mit großer Warscheinlichkeit mit Rahmen und Linsen modischer und qualitativer Ausarbeitung ausgestattet. Man sollte Sonnenbrillen an solchen Stellen kaufen, wo der Verkäufer für die Ware mit einer Garantie haftet.